Aktuelles Unterrichtsmaterial * Thema E.T.A. Hoffmann "Der Sandmann"

 

Der Sandmann
Lernen durch Lehren

 

 

Arbeitsbeschreibung
Protokoll-Blatt für den Arbeitsprozess

 

   
   
Themenübersicht für unser Projekt: Lernen durch Lehren!
   
THEMA 1
Liebe zu den anderen - Nathanael und sein soziales Umfeld
   

Hier wäre vor allem das Verhältnis von Nathanael zu seiner Familie und zu Clara zu untersuchen. Eine Analyse der Familienstrukturen aber auch spezifische Figurenbeschreibungen wären möglich.
Weitere Fragen:

Wieso ist die Beziehung zu Clara nicht stark genug, um Nathanael zu retten? Was vereint Nathanael und Clara, was trennt sie? (Hier besonders: Wie spricht Nathanael über Clara?)

   
THEMA 2
Was wir sehen können – Das Motiv der Augen in Hoffmanns „Sandmann“.
   
Wann und wo kommt das Motiv der Augen vor? Welche Reaktionen löst dieses Motiv bei Nathanael aus? Wie lässt sich dieses zentrale Motiv der Erzählung auf die Frage beziehen, wie die Figuren die Wirklichkeit wahrnehmen?
   
THEMA 3
  Nathanaels Weg in den Wahnsinn – eine Krankengeschichte?
   
 

Was spricht dafür, dass Nathanael wahnsinnig ist? Wie lässt sich dieser Wahnsinn psychologisch erklären? Wie deutet Sigmund Freud die Krankengeschichte Nathanaels – sein Aufsatz: „Das Unheimliche“.

("Das Unheimliche" (1919), In: Gesammelte Werke, Bd. XII, Frankfurt am Main 1999, S.227-278.)

   
THEMA 4
Olimpia – Die Funktion des Automatenmenschen im Sandmann.
   
 

Welche Funktion hat der Automatenmensch Olimpia für den Verlauf der Handlung? Was will Hoffmann durch diese Figur deutlich machen?

Sehnsucht nach dem künstlichen Menschen – literarische und kulturelle Bezüge zum Thema des „künstlichen Menschen“.

   
THEMA 5
  „Gibt es eine dunkle Macht, die so recht feindlich und verräterisch einen Faden in unser Inneres legt […]?“ – übernatürliche Mächte in Hoffmanns „Sandmann“
   
  Welche übernatürlichen Phänomene, die man sich mit unserem normalen Wissen von der Welt nicht erklären kann, enthält die Erzählung? Ist Coppelius eine solch übernatürliche Macht (Vergleich zu Hoffmanns „Magnetiseur“ und dem Phänomen des Mesmerismus!)? Handelt es sich beim Sandmann um eine phantastische Erzählung?